Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 15. Juni 2019

Did you miss me? Sure you did. Back again!

Na hast du mal nach mir gesehen?

Ob sich da oder dort noch ein paar neue Zeilen von mir finden lassen?
Dich in meinen alten Texten in Erinnerungen gefunden oder doch verloren?
Um "Westernhagens" Zeilen zu zitieren:
Ich bin wieder hier, war nie wirklich weg, bin wieder da und noch immer ein Star.
Das "Tief - Einatmen" überlasse ich dann euch.

Natürlich könnte ich jetzt lang und breit erzählen, wie stressig mein Leben war und ist.
Tja das ist warscheindlich bei uns allen so.
Deswegen, spar ich uns das jetzt aus.

Alles ist stehts im Wandel, doch ein "paar Goldstücke" bleiben, für mich ein ganz Besonderes, supertolles,
Lieblings - sklaventierchen. Mehr als das. Danke für deine Treue, deine Hingabe und Unterstützung!
<3
Manches bleibt in "Alter Manier", wie auch als Göttin Danke zusagen, ohne mir dabei etwas zu vergeben.
Somit, auch danke an die kleinen Gutscheinschicker die mir Botschaften wie "Bitte, schreiben sie wieder" zu kommen haben lassen. Auch für das Parfum und das Nagelkit, ich weiß es war eine Nachricht dabei, leider war der Ausdruck von Amazon so verwischt - dass ich nun nur Vermutungen über deinen Namen anstellen kann: "Chucky", "Chubi" oder "Cucci?, ich hoffe du fühlst dich angesprochen, denn auch dir gilt ein Herzliches Dankeschön!

-
Ja bei mir ist vieles neu - doch ich bin nur eine noch feiner geschliffene Version von mir.
Die Umstände, der "Wirkungskreis" mag sich ändern, doch meine Ansichten und Prinzipien nur wenig.
Wenn es nach Modifikation schreit, und ich, und nur ich, es für nötig halte - dann ja.
Typen die schon ein paar mal durchs Raster gefallen sind, rollen mal wieder in meine Mailbox rein und auch wieder raus. Somit alles beim Alten.

Klar bin ich auch beruflich wieder ein Stück weiter hoch gelaufen.
Position bezogen.
Jetzt wird gerade Platz für Projekte geschaffen die MIR wichtig sind und eine Madame sollte nicht so streng mit sich selbst sein und sich einfach wieder mehr Spass gönnen.
Ist das Leben selbst nicht manchmal verfickt ernst genug?

Irgendwo sollte jeder von uns - Platz - für eine kleine "Private Welt" schaffen.
Natürlich kann es in dieser Welt nur eine Herrscherin und Göttin geben - MICH.
Doch das versteht sich ja von Selbst.

Ich werde mich auch zukünftig weiter mit "Sklavendiagnostik" beschäftigen, mal sehen ob ein paar neue Schubladen in den Unterschränken dazu gekommen sind.

Somit freue ich mich über Zuschriften mit Motivationsgutscheinen ;)
Ich bin gespannt auf, all das was sich bei euch neues getan hat oder auch Beständigkeiten wie schlechte Angewohnheiten die noch mehr Platz in eurem Leben eingenommen haben.
Keine Sorge, jetzt bin ich ja wieder da - um über euch herzhaft zu Lachen <3

Natürlich muss ich meinen Blog und meine kleine Homepage - fertig updaten - ich weiß nicht wie ich dazu Lust, Laune und Zeit hab. Was ich aber auf jedenfall will, ist mich wieder Mitzuteilen.
Also scheiß auf das Rundherum - hier Zählt der Inhalt und natürlich die Perfekte Reale Hülle.
Einsprüche?
Ich denke eher nicht :P

Nun unten könnt ihr euch auf den Fotos überzeugen, dass ich recht gut in meinem neuen Zuhause angekommen bin. Nicht weit weg von Wien, aber der Kaiser wusste schon was gut ist, und dieses Furchengeher-Städchen hat eine Kaiserin verdient. So liebes Baden - you better treat me good. Damn Good!

Das Kontaktformular - auf der alten(bestehenden und beständig bleibenden) Seite funktioniert einwand frei.

KONTAKTFORMULAR - HIER KLICKEN!

Also ich warte auf Updates von euch!
Jede kleine Peinliche Geschichte aber auch jeden Erfolg, dann kann ich darüber nachdenken - wie ich davon profitieren könnte ;)

Also aufgeht`s in einen viel zu heißen Sommer, mal schaun ob ihn die Madame Kaiserin zum Kochen bringen kann?

xoxo Madame T.